Spielend Sprachen lernen!

"Spielendes Lernen"? What's that?

Ganz klar: aktives Lernen mit allen Sinnen. Durch verschiedenste kurzweilige Aktivitäten und abwechslungsreich gestaltetes Arbeitsmaterial, welche alle Sinne ansprechen und den Wortsinn zum Erlebnis machen. So werden die Wörter nicht als separate Liste mit "Verlinkung" zu den deutschen Wörtern abgespeichert, sondern auch über Gefühle abrufbar, wie beim Erlernen der Muttersprache.

Themen, Aktivitäten und Arbeitsmaterial des Unterrichts sind auf den Lernstand bestimmter Altersklassen abgestimmt, deshalb können schon Kinder ab 3 Monaten "unterrichtet" werden.
 

Die Großen vertiefen parallel zum Schulunterricht ihren Wortschatz, werden im Umgang mit demselben auch schriftlich sicherer und so gründlich auf alle Prüfungen vorbereitet. Die Aktivitäten werden auf den Umgang mit weiteren altersgerechten Medien ausgeweitet.

Da nur 4-8 Kinder gleichzeitig unterrichtet werden, können die ausgebildeten Lehrer unserer Sprachenschule individuell und ohne Druck auf die Kinder eingehen und auch diese bekommen viel Gelegenheit, sich selbst aktiv in den Unterricht einzubringen.
Durch das reichhaltige Angebot an verschiedenen Aktivitäten bekommen alle Lerntypen die Chance auf aktive Teilnahme.
 
Wie wir alle wissen, fördern Interesse und Freude die Aufnahme von Informationen.
 
Sehr wichtig ist das tägliche Hören des im Unterricht erlebten Wortschatzes in Form von Liedern und Geschichten auf CD zu Hause. Immer im Hintergrund, nie als Zwang oder Hausübung. Sinn des Hörens ist es, unbewusst Sprachrhythmus und Klang der Wörter zu verinnerlichen und durch Wiederholung das Gefühl für den Wortsinn zu trainieren.

    •    erlebter Wortsinn
    •    kurzweilige Aktivitäten
    •    altersgemäße Themen
    •    zeitgemäße Medien
    •    mühelos und ohne Druck
    •    kleine Gruppen
    •    für alle Lerntypen

Ab 3 Monaten!
 
BABIES BEST START – Erste Kontakte mit einer zweiten Sprache für ganz Kleine im Alter zwischen 3 und ca. 24 Monaten.

In kleinen Gruppen werden gemeinsam mit den Eltern (die ihre Sprachkenntnisse dabei ebenfalls auffrischen können) durch Hören der Sprachmuster und Verwendung einer Babyzeichensprache (auch zu Hause nützlich) Laute und ihre Bedeutung aufgenommen. Dabei werden alle Sinne durch Körperkontakt, Rhythmus und altersgerechte Aktivitäten eingeschaltet – das Gehirn auf “Aufnahme” gestellt.
Für Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch!
 
Vorbeugen ist besser als Nachhelfen !


Kindergarten- und Grundschulalter
 
Hier dürfen die Kinder schon alleine mitmachen. Große Begleiter zum Eingewöhnen sind aber erlaubt, bei uns gibt es nichts zu verbergen. ;-) Und wir wissen auch, dass man nicht immer nur "gut drauf" sein kann.
 
Spielen, Singen, Tanzen, Ausmalen und Geschichten hören sind vertraute Aktivitäten. Hier gibt es die mal in einer anderen Sprache und das ist ziemlich spannend. Außerdem sind auch hier die verschiedenen Level auf altersgerechte Inhalte ausgerichtet.
Hin und wieder werden sogar leckere kleine Gerichte zubereitet. Da kann man sich die Obstwörter auf der Zunge zergehen lassen!
Parallel zum Beginn der Schule wird dann auch zunehmend mit geschriebenen Wörtern umgegangen. Viel wichtiger ist aber der Klang, der Aufbau und die Bedeutung. Auch in der Muttersprache wird erst der Umgang und dann das Schreiben gelernt.

 

Englisch mit den Helen-Doron-Programmen

FUN WITH FLUPE

ENGLISH FOR ALL CHILDREN

und weiteren.

TEEN-English
 
Für die Klassen 5 – 10 gibt es schulbegleitende Förderkurse in Mathematik, Englisch, Französisch und Deutsch.
2x pro Woche buchbar, mit Rechtschreibung und altersgemäßer
Wissensvermittlung durch aktuelle interaktive Medien.
 
Auch die Großen lernen gerne in unterhaltsamer und lockerer Atmosphäre. Wenn Filme und Computerbenutzung erlaubt sind, wird Fremdsprache mindestens doppelt so cool und die Trainingsstunden in der Kid's Academy zum Treff mit Freunden.

 

Die Helen-Doron-Programme an der Kid's Academy:

 

TEEN ENGLISH

CAMBRIDGE PREPARATION

Die Kid's Academy ist ein Helen-Doron-Learning-Centre.

Einladung zur kostenlosen Probestunde!

Einfach kurz anrufen, wir finden den passenden Schnuppertermin für Ihr Kind.